Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       

 

HAUPTSPONSOREN
Logo Landi Logo Rollerone Logo Lacatoni Logo Roller-Shop Mags Logo Jugend und Sport Logo Swiss Olympic Logo Spirit of Sport
ARCHIV
KONTAKT

Haben Sie fragen oder ist etwas unklar? Hier geht es zum Kontaktformular.

NEWS
07

Wer darf weiter vom Cupsieg träumen?

posted on
Wer darf weiter vom Cupsieg träumen?

Am Samstag finden die beiden letzten Cup-Viertelfinals statt. Wer qualifiziert sich für den Final 4 in Thun? Vier Mannschaften und zur zwei werden im Wettbewerb verbleiben.

Es sind brisante Duelle: auf der einen Seite ist das Derby zwischen Uttigen und Thunerstern, die zweite Partie der heisse Vergleich zwischen Genf und Dornbirn, die sich auch in der Meisterschaft ums Halbfinale begegnen an diesem Wochenende.

09.03.2019, RSC Uttigen - SC Thunerstern, Spielbeginn 16h00

Der Cup kennt seine eigenen Gesetze - und auch Derbys kennen ihre eigenen Gesetze. Fast keine Affiche im Schweizer Rollhockey wird heisser gekocht als das ewige Duell der Rivalen Uttigen und Thunerstern. In der Meisterschaft ist der Zug abgefahren, doch der Cup könnte die Saison retten. Die Thuner werden das Finalturnier am 5. und 6. April organisieren, entsprechend ist der Vorstoss ins Halbfinale das grosse Ziel. Uttigen würde den Sternen hierbei nur zu gerne in die Suppe spucken.

09.03.2019, Genève RHC - RHC Dornbirn, Spielbeginn 17h30

In der Meisterschaft haben die Genfer zuletzt einen wichtigen Sieg in Uri gefeiert und gleichzeitig auch Dornbirn in der Les Vernets bezwungen. Die Westschweizer wie auch die Österreicher sind gut drauf, pünktlich auf den Endspurt sind sie nach einem Zwischentief wieder in Form gekommen. Kann Genf den Heimvorteil ausspielen und die etwas müden Beine der Dornbirner aufgrund der langen Reise nutzen?

 

Categories: News | Tags: | Comments: (0) | View Count: (339) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Zurzeit keine Live-Spiele!

HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel


FULL GAME CENTER

Full Game Center

 



CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen