Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       

 

HAUPTSPONSOREN
Logo Landi Logo Rollerone Logo Lacatoni Logo Roller-Shop Mags Logo Jugend und Sport Logo Swiss Olympic Logo Spirit of Sport
ARCHIV
KONTAKT

Haben Sie fragen oder ist etwas unklar? Hier geht es zum Kontaktformular.

NEWS
23

Schweiz beendet Coupe des Nations auf Rang 8

posted on
Schweiz beendet Coupe des Nations auf Rang 8

Die Schweiz hat am Sonntag das Klassierungsspiel um Rang 8 gegen den Montreux HC am 68. Coupe des Nations mit 2:4 verloren und beendet das Turnier auf dem letzten Platz.

Bei Montreux war der Ehrgeizig spürbar, sich mit einem Sieg aus dem Heimturnier zu verabschieden. Der Spanier Esteve Pujals war dabei Dreh- und Angelpunkt, leistete aber seiner Mannschaft den einen oder anderen Bärendienst in der Startphase. Das konnte Lorenzo Rui zum Führungstreffer per Penalty nutzen. Marc Monney glich für die Westschweizer vor der Pause zum 1:1 aus.

Nach dem Seitenwechsel stand wieder Pujals im Mittelpunkt: zuerst mit dem 1:2, dann einer blauen Karte und darauf mit dem 1:3. Gian Rettenmund brachte die Schweizer nochmals auf 2:3 heran, doch als in der Schlussphase volles Risiko genommen wurde, machte Jérémie Loye mittels Penalty alles klar. Loye, Mitglied des Schweizer U19 Nationalkaders, hat sein Rollhockey-ABC in Pully gelernt und holte am Ende den Preis des jüngsten Spielers des Turniers ab.

 

Schweiz - Montreux HC 2:4 (1:1)

SCHWEIZ: Tatti, Blöchlinger; Wyss, Moor, Vanina, Gian Rettenmund (1), Raphael Rettenmund, Rui (1), Boll.

MONTREUX HC: Vizio, Oberson; Soler, Armero, Bertran, Sousa, Loye (1), Pujals (2), Vaucher, Monney (1).

 

Foto: Gordon Morrison.

 

Categories: News | Tags: | Comments: (0) | View Count: (311) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Zurzeit keine Live-Spiele!

HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel


FULL GAME CENTER

Full Game Center

 



CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen