Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       

 

HAUPTSPONSOREN
Logo Landi Logo Rollerone Logo Lacatoni Logo Roller-Shop Mags Logo Jugend und Sport Logo Swiss Olympic Logo Spirit of Sport
ARCHIV
NEWS
07

Vordemwald und Wolfurt ziehen ins Finale ein

posted on
Vordemwald und Wolfurt ziehen ins Finale ein

Dramatik pur in den Playoff-Halbfinals der NLB! Die Entscheidung zu Gunsten der Favoriten Vordemwald und Wolfurt hätte kaum knapper ausfallen können. Das erste Finalspiel findet bereits am kommenden Wochenende statt.

In Wolfurt fiel die Entscheidung erst im Penaltyschiessen und in Vordemwald schoss Kapitän Simon Wuffli seine Farben 23 Sekunden vor Schluss der regulären Spielzeit ins Glück.

 

RHC Wolfurt - HC Münsingen Wölfe 7:6 n.P.

Es war ein Auf und Ab der Emotionen in der HockeyArena für beide Mannschaften. Jonas Schädeli brachte die Wölfe in Führung und näherte die Hoffnung auf den Exploit. Jaume Bartes und Daniel Zehrer drehten das Resultat für Wolfurt in ein 3:1, doch Münsingen war längst nicht am Ende. Mit drei Toren in Serie sorgte Münsingen für ein 3:4, der heisse Tanz ging weiter. Aurel Zehrer erzwang die Verlängerung. Als Bartes in der 57. Minute innerhalb von 14 Sekunden doppelt zum 6:5 traf, schien Wolfurt im Finale zu stehen. Ex-Nationalspieler Dominic Wirth glich wieder aus - Penaltyschiessen. Dort behielten die Österreicher die Oberhand, Münsingen dagegen scheitert zum wiederholten Mal im Halbfinale.

 

RHC Vordemwald - RSV Weil am Rhein 4:3

Ständig legte Vordemwald in diesem entscheidenden Spiel vor, immer hatte Weil am Rhein eine Reaktion. So glich Max Bross den Führungstreffer von Sven Kunz vor der Pause aus. Als die Aargauer erfolgreich in die zweite Halbzeit starteten, war es Marc Werner, welcher das 2:2 markierte. Beim Stand von 3:3 deutete alles auf die Verlängerung hin, bis Simon Wuffli die Vordemwäldler ins Finale schoss. Der Kapitän hat in der wichtigsten Phase Verantwortung übernommen und ist der Held dieser Halbfinalserie. Bereits in Spiel 2 drehte er mit seinen Toren in der Verlängerung in Extremnis das Geschehen für seine Mannschaft.

 

Categories: News | Tags: | Comments: (0) | View Count: (788) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Zurzeit keine Live-Spiele!

HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel


FULL GAME CENTER

Full Game Center

 



CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen