Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       

 

HAUPTSPONSOREN
Logo Landi Logo Rollerone Logo Lacatoni Logo Roller-Shop Mags Logo Jugend und Sport Logo Swiss Olympic Logo Spirit of Sport
ARCHIV
NEWS
13

Noelia Rüegger: „Wir wollen über uns hinauswachsen“

posted on
Noelia Rüegger: „Wir wollen über uns hinauswachsen“

Die EURO Girls vom 20. bis 23. Februar 2020 in Diessbach bei Büren starten in einer Woche. Captain Noelia Rüegger freut sich aufs Heimturnier und spricht über die Ambitionen der Schweizer Nationalmannschaft.

Erstmals findet in Diessbach eine inoffizielle U17 Europameisterschaft mit Teams aus Spanien, Frankreich und der Schweiz statt. Total sechs Mannschaften spielen während drei Tagen um Ruhm und Ehre beim neu ins Leben gerufene U17 Damen-Turnier. Noelia Rüegger vom RHC Vordemwald wird dabei die Kapitänsbinde der Schweizer Nationalmannschaft tragen.

 

Was ist dein persönliches Ziel an den EURO Girls? Freust du dich?

Noelia Rüegger: Die Vorfreude im Team und bei mir ist riesig. An einem solchen Turnier ist immer der Sieg das Ziel. Ich werde versuchen in jedem Spiel mein Bestes zu geben und bis zum Schluss für das Team zu kämpfen. Weiter freue mich auch auf den Austausch und das Zusammensein mit den anderen Teams.

 

Du darfst die Schweizer Auswahl als Captain anführen. Was bedeutet dir das?

Es ist eine grosse Ehre dieses Team als Captain anzuführen. Es ist allerdings auch eine Herausforderung, gerade auch wegen der Sprachbarriere. Ich hoffe, dass meine Spiel- und meine U17-Erfahrung mir helfen diese Aufgabe so gut wie möglich zu meistern.

 

Das Team besteht aus drei Westschweizerinnen, sechs Deutschschweizerinnen und mit Inés Hürlimann aus einer Spielerin, die in Spanien engagiert ist. Wie funktioniert die Kommunikation? Was sind die Schwierigkeiten?

Innerhalb des Teams wird Deutsch und Französisch gesprochen, irgendwie geht es immer. Die Schwierigkeiten kommen meistens erst während dem Spiel, wenn schnelle Absprachen nötig sind. Zum Glück spricht Inés auch Deutsch.

 

Du bist seit vier Jahren Mitglied dieser Mannschaft und wirst jetzt dein letztes Turnier bestreiten. Kannst du deine Entwicklung etwas beschreiben und kommt Wehmut auf?

Als ich im Alter von 12 Jahren zum ersten Mal in die U17 Nationalmannschaft kam, war ich mit Abstand die Jüngste. Ich freute mich auf jedes Training und fand es mega cool. Ich profitierte viel von den Trainings mit den älteren Mädchen. Im zweiten Jahr wurden wir in den Meisterschaftsbetrieb der Damen aufgenommen und ich konnte zusätzliche Spielpraxis sammeln. Leider durfte ich am Turnier in Breganze (Ita) nicht teilnehmen, da ich noch zu jung war. Ein Jahr später durfte ich endlich mein erstes internationales Turnier in Remscheid spielen. Ein großartiges Erlebnis!

Im Jahr darauf zählte ich bereits zu den Teamstützen. Das Highlight war das Turnier in Cerdanyola: spanische Mentalität, Rollhockey pur und großartiges Feeling im Weltmeisterland. In der laufenden Saison konnte schon mehrmals bewiesen werden, dass wir je nach Teamkonstellation auf hohem Niveau spielen und gewinnen können. So macht es Spass Rollhockey zu spielen.

Es war eine sehr prägende, lehrreiche, lustige und unvergessliche Zeit. Das Team wird mir fehlen. Doch zuerst wollen wir an den EURO Girls nochmals richtig Gas geben.

 

Was spricht für die Schweizer Auswahl in Diessbach?

Der grösste Teil unserer U17 Trainings findet in Diessbach statt, somit kennen wir die Gegebenheiten gut. Der Boden ist eine Herausforderung, weil er nicht einfach zu bespielen ist. Es ist unser Heimturnier und somit haben wir hoffentlich viele Fans, die uns anfeuern werden.

 

Die spanische Konkurrenz ist stark. Wie geht ihr diese Herausforderung an?

Erfahrungsgemäss sind die spanischen Teams uns in fast jeder Hinsicht überlegen. Sie haben eine schnelle Spielweise, sind technisch versiert und am Ball sehr sicher und wendig. Ich sehe die Herausforderung sehr positiv, weil wir die Gelegenheit haben uns diesem hohen Niveau anzunähern und hoffentlich über uns hinaus zu wachsen. Wir werden auf jeden Fall gut vorbereitet in die Spiele gehen.

 

Hier geht's zum Spielplan der 1. EURO Girls

 

Categories: News | Tags: | Comments: (0) | View Count: (408) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Zurzeit keine Live-Spiele!

HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel


FULL GAME CENTER

Full Game Center