QUICK LINKS
FOLGE UNS
       


 

 


ARCHIV
KONTAKT

Haben Sie fragen oder ist etwas unklar? Hier geht es zum Kontaktformular.

NEWS
05

Elitekader für Igualada selektioniert

posted on
Elitekader für Igualada selektioniert

Die World Roller Games in China finden aus finanziellen Gründen in diesem Jahr ohne die Schweiz statt. Der Verjüngungsprozess ist daher eingeleitet und der Kader für das viertägige Trainingslager in Igualada (Spa) selektioniert worden.

Es handelt sich um das erste Aufgebot der beiden neuen Trainerinnen Christine Schneider und Tanja Kammermann, welche den Prozess der Verjüngung des Kaders weiterziehen und ein Team für das Jahr 2020 aufbauen sollen. Das Trainingslager vom 23. bis 26. Februar in der Rollhockeyhochburg Katalonien dient entsprechend nicht dem Plausch, sondern dem Sammeln von Erfahrungen. Weg aus dem gewohnten Umfeld, Testspiele gegen absolute Topteams und viele Stunden Rollhockey für Kopf und Beine.

Nebst den Trainings in Igualada, wo die Schweiz herzlich willkommen geheissen wird, stehen die Testspiele gegen den lokalen Verein sowie Sferic Terrassa und den CP Vilasana auf dem Programm. Am Samstag wird dazu ein Spiel der spanischen Meisterschaft, der Liga des Weltmeisters, mitverfolgt.

Ein Trio aus der U17 nominiert

Schweizer Meister Vordemwald stellt ein Quintett in der jungen Truppe mit einem Durchschnittsalter von 20,3 Jahren. Die WM-Topskorerin von 2012, Stephanie Moor, ist nun mit ihren bald 26 Jahren die letzte Spielerin der "älteren Garde". Bereits hat es ein Trio aus der U17 geschafft, sich dank den starken Leistungen beim Bronzegewinn an der inoffiziellen EM in Breganze (Ita) für den Elitekader zu empfehlen. Die Moor-Schwestern Nadele und Alicia, Cousinen von Stephanie, sowie die Urnerin Stefanie Gehlhaar werden erstmals in ihrer Karriere das Trikot der Elite-Nati überziehen.

Aus unterschiedlichen Gründen in Katalonien nicht dabei, sei es privat, beruflich oder sportlich, sind Isabelle Faustinelli, Kimberley Scheer, Vanessa Marfurt, Leonie Plüss und Joana Wachs.

Torhüterinnen (2):

Pascale Moser (RHC Diessbach)

Alicia Moor (RHC Vordemwald)

Feldspielerinnen (8):

Stephanie Moor (RHC Vordemwald)

Naomi Plüss (RHC Vordemwald)

Nadele Moor (RHC Vordemwald)

Celina Ellenberger (RHC Vordemwald)

Jasmin Schuler (RHC Uri)

Stefanie Gehlhaar (RHC Uri)

Daniela Senn (RSC Uttigen)

Tanja Senn (Montreux HC)

Categories: News | Tags: | Comments: (0) | View Count: (1118) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Zurzeit keine Live-Spiele!

KALENDER
 
 
 
HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel

Sportvideos365


FULL GAME CENTER
Full Game Center


CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen