Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       


 

 


ARCHIV
KONTAKT

Haben Sie fragen oder ist etwas unklar? Hier geht es zum Kontaktformular.

NEWS
12

Der RHC Diessbach verteidigt erfolgreich seinen Spitzenplatz

posted on
Der RHC Diessbach verteidigt erfolgreich seinen Spitzenplatz

Am Samstag traf Dornbirn Zuhause auf den RHC Wimmis. Die Österreicher konnten sich von ihrer Schlappe vom letzten Samstag erholen und schlugen den momentan letzt platzierten RHC Wimmis mit einem 5:1. Wimmis konnte erst in der 39. Spielminute auf die heimstarken Dornbirner mit dem Anschlusstreffer reagieren. Sahler und Brunner trafen in den letzten zehn Minuten zwei Mal und gewannen somit das Spiel mit einem 5:1.

 

Die zweite Partie vom Samstag wurde zwischen dem RSV Weil und dem RSC Uttigen ausgetragen. In der ersten Halbzeit waren die Deutschen den Oberländern deutlich mit einem 4:1 überlegen. Nach der Pause kämpften jedoch die Uttiger tapfer weiter und erzielten drei Anschlusstreffer. Trotz dem kämpferischen Gastteam gelang es dem RSV Weil das Spiel mit einem 6:4 für sich zu entscheiden und so den Abstand zum Tabellenersten Diessbach zu verringern.

 

Am späteren Nachmittag spielte der RC Biasca gegen den Montreux HC. In der ersten Halbzeit ging der heimstarke RC Biasca mit einem knappen 2:1 in Führung. In der zweiten Halbzeit konnte der RC Biasca dank zwei blauen Karten gegen den Montreux HC ihre Überzahl optimal ausnutzen, weshalb es den Tessinern gelang zwei weitere Tore zu schiessen und die Partie mit einem knappen 4:3 für sich zu entscheiden.

 

Das letzte Spiel des Tages in der Nationalliga A wurde zwischen dem RHC Diessbach und dem RHC Uri ausgetragen. Beide Teams kämpften eifrig für ihren Sieg und schenkten einander nichts. Die erste Halbzeit blieb für beide Teams ohne Tore. In der 27. Minute gelang Kissling das erste Tor für Diessbach. In der 41. Spielminute kam es dann gleich zu zwei Toren. Zuerst gelang es Wyss Diessbach mit einem weiteren Tor in Führung zu bringen, jedoch wenige Sekunden später gelang den Urnern den Anschlusstreffer. Gehrig schoss in der 46. Minute ein weiteres Tor für die Urner und die reguläre Spielzeit mit einem 2:2 endete. Es kam zur Verlängerung, welche torlos blieb. Beim Penaltyschiessen konnte Faria den entscheidenden Penalty verwerten.

 

In der Nationalliga B spielte am Samstag der RHC Wolfurt gegen den RHC Gipf-Oberfrick. Bereits in der ersten Halbzeit führte der Gastgeber deutlich mit einem 6:1. Auch in der zweiten Spielhälfte war der RHC Gipf-Oberfrick dem RHC Wolfurt deutlich unterlegen und hatte keine Chance. Der momentan erstplatzierte RHC Wolfurt entschied das spiel 9:2 für sich.

 

Die erste Partie des Sonntags fand zwischen dem Genève RHC und dem RHC Wimmis statt. Die beiden Mannschaften zeigen sich in der ersten Halbzeit stark und kämpferisch. Doch am Ende gewinnt der dem RHC Wimmis überlegene Genève RHC die Partie deutlich mit einem 6:3.

Im zweiten Spiel des Tages trifft der RHC Diessbach auf den RSV Weil. Die beiden Spitzenreiter zeigen sich kämpferisch. Doch bereits in der ersten Hälfte gehen die Gastgeber mit einem 3:1 in Führung. Trotzdem zweiten Anschlusstreffer für den RSV Weil durch Garcia, gelingt es den Deutschen nicht das Spiel für sich zu entscheiden und die Diessbacher von ihrem ersten Platz zu stossen. Der RHC Diessbach gewinnt, das Spiel mit einem 3:2 und kann so seine Führung noch weiter ausbauen.

 

Das letzte Spiel der Woche findet zwischen dem RSC Uttigen und dem RC Biasca statt. Die Tessiner gehen mit voller Elan und Energie in die erste Halbzeit und dominieren die Uttiger mit einem 1:3.

In der zweiten Halbzeit gelingt es dem RSC Uttigen noch zwei Tore zu schiessen, doch auch der RC Biasca kann zwei Tore verwerten und entscheidet das Spiel überraschend mit einem 3:5 für sich. Somit haben sich die Tessiner zum momentanen siebten Platz hochgekämpft.

 

 

 

RHC Dornbirn NLA - RHC Wimmis NLA 5:1 (2:0 ; 3:1)
Dornbirn, 11.02.2017 15:00 - SR: Gisler Roman / Pace Marco
Tore: 09. Kaul 1:0 ,22. Gomez del Torno 2:0 ,31. Kaul 3:0 ,39. Müller 3:1 ,44. Sahler 4:1 ,49. Brunner 5:1
RHC Dornbirn NLA:Mirantes Barbeito ,Lechleitner ,Stockinger ,Kaul ,Rodriguez Lorenzo ,Gomez del Torno ,Brunner ,Kessler ,Sahler ,Sahler
RHC Wimmis NLA:Pinheiro da Costa ,Dubach ,Gmür ,Wirth ,Pfähler ,Meier ,Müller ,Brand ,Brand ,Pfähler

RSV Weil am Rhein NLA - RSC Uttigen NLA 6:4 (4:1 ; 2:3)
Weil am Rhein, 11.02.2017 15:30 - SR: Jordi Steff / Hinteregger Markus
Tore: 03. Garcia 1:0 ,13. Villamil Novoa 2:0 ,16. Montiel Soriano 3:0 ,17. Montiel Soriano 4:0 ,24. Althaus 4:1 ,35. Frey 4:2 ,38. Furtwängler 5:2 ,40. Schertenleib 5:3 ,42. Garcia 6:3 ,44. Lourenco Ribeiro 6:4
RSV Weil am Rhein NLA:Dietrich ,Schumann ,Bross ,Garcia ,Villamil Novoa ,Vanina ,Furtwängler ,Montiel Soriano ,Werner ,Schmidle
RSC Uttigen NLA:Langenegger ,Fischer ,Schaffer ,Althaus ,Frey ,Schertenleib ,Lourenco Ribeiro ,Niederhauser

RC Biasca NLA - Montreux HC LNA 4:3 (2:1 ; 2:2)
Biasca, 11.02.2017 17:00 - SR: Lewis Mark / Graber Thomas
Tore: 06. Ré 1:0 ,14. Armero Guixe 1:1 ,19. Ré 2:1 ,33. Rodoni 3:1 ,34. Monney 3:2 ,40. Ruggiero 4:2 ,47. Terns Torrens 4:3
RC Biasca NLA:Tatti ,Vallina Mendez ,Ruggiero ,Boll ,Giger ,Rodoni ,Scanavin ,Ré ,Boll
Montreux HC LNA:Vizio ,Oberson ,Armero Guixe ,Bertran Ferrando ,Terns Torrens ,Vaucher ,Monney ,Grandchamp ,Duvoisin

RHC Diessbach NLA - RHC Uri NLA 3:2 (0:0 ; 2:2 ; 0:0 ; 0:0 ; 1:0) n.P.
Diessbach, 11.02.2017 17:30 - SR: Dornbierer Urs / Rubi Urs
Tore: 27. Kissling 1:0 ,41. Wyss 2:0 ,41. Asis Dates   2:1 ,46. Gehrig 2:2 ,60. Oliveira Faria 3:2
RHC Diessbach NLA:Pinto Gaspar da Silva ,Klöti ,Oliveira Faria ,Kissling ,Salgueiro ,Wyss ,Arn ,Galan ,Schmid ,Baumann
RHC Uri NLA:Figueiredo ,Greimel ,Asis Dates   ,Gehrig ,Greimel ,Imhof ,Favinha Castanheira Dias Marques ,Gisler ,Imhof ,Briker

RHC Wolfurt NLB - RHC Gipf-Oberfrick NLB 9:2 (6:1 ; 3:1)
Wolfurt, 11.02.2017 18:00 - SR: Macula Antonio
Tore: 05. Bartes Queralto 1:0 ,06. Theurer 2:0 ,10. Wolf 3:0 ,12. Bartes Queralto 4:0 ,12. Theurer 5:0 ,15. Näf 5:1 ,16. Winter 6:1 ,28. Bartes Queralto 7:1 ,30. Carafí Sáez 8:1 ,32. Behringer 8:2 ,38. Laritz 9:2
RHC Wolfurt NLB:Schüssling ,Rohner ,Bartes Queralto ,Carafí Sáez ,Theurer ,Wolf ,Laritz ,Erath ,Winter
RHC Gipf-Oberfrick NLB:Büchli ,Dornbierer ,Behringer ,Dornbierer ,Näf ,Schwarb ,Näf ,Lemblé

Genève RHC LNA - RHC Wimmis NLA 6:3 (3:3 ; 3:0)
Genève, 12.02.2017 15:30 - SR: Fermi Gianni / Rubi Urs
Tore: 01. Silva 1:0 ,03. Silva 2:0 ,09. Gmür 2:1 ,15. Garcia Mendez 3:1 ,20. Pfähler 3:2 ,22. Gmür 3:3 ,25. Waridel 4:3 ,26. Garcia Mendez 5:3 ,49. Garcia Mendez 6:3
Genève RHC LNA:Riotton ,Silva ,Garcia Mendez ,Simons ,Waridel ,Duverney ,Silva ,Jimenez ,Matter ,Julien
RHC Wimmis NLA:Pinheiro da Costa ,Dubach ,Gmür ,Wirth ,Pfähler ,Meier ,Müller ,Brand ,Brand

RHC Diessbach NLA - RSV Weil am Rhein NLA 3:2 (3:1 ; 0:1)
Diessbach, 12.02.2017 16:00 - SR: Lewis Mark / Stampfli Marc
Tore: 09. Kissling 1:0 ,17. Kissling 2:0 ,17. Garcia 2:1 ,23. Salgueiro 3:1 ,34. Garcia 3:2
RHC Diessbach NLA:Pinto Gaspar da Silva ,Klöti ,Oliveira Faria ,Salgueiro ,Wyss ,Kissling ,Arn ,Galan ,Schmid
RSV Weil am Rhein NLA:Dietrich ,Froese ,Bross ,Garcia ,Villamil Novoa ,Vanina ,Furtwängler ,Montiel Soriano ,Werner ,Schaller

RSC Uttigen NLA - RC Biasca NLA 3:5 (1:3 ; 2:2)
Uttigen, 12.02.2017 17:15 - SR: Dornbierer Urs / Novo Carlos
Tore: 04. Frey 1:0 ,05. Ruggiero 1:1 ,16. Ré 1:2 ,24. Boll 1:3 ,28. Ré 1:4 ,29. Frey 2:4 ,32. Lourenco Ribeiro 3:4 ,39. Rodoni 3:5
RSC Uttigen NLA:Langenegger ,Fischer ,Schaffer ,Althaus ,Frey ,Schertenleib ,Lourenco Ribeiro ,Niederhauser ,Wyss ,Matti
RC Biasca NLA:Tatti ,Vallina Mendez ,Ruggiero ,Boll ,Giger ,Rodoni ,Scanavin ,Ré ,Boll

 

Categories: News, News ZK, News TK, News SK | Tags: | Comments: (0) | View Count: (857) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
NLA / LNA
16:00
U20
-:-,-:-
*3:0
NLA / LNA
-:-,-:-
*1:1
U13
0:1,0:3
0:4

KALENDER
 
 
 
HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel

Sportvideos365


FULL GAME CENTER
Full Game Center


CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen