Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       


 

 


ARCHIV
KONTAKT

Haben Sie fragen oder ist etwas unklar? Hier geht es zum Kontaktformular.

NEWS
25

Letztes Meisterschaftsspiel für #Projekt2020

posted on
Letztes Meisterschaftsspiel für #Projekt2020

Für das #Projekt2020 geht am Sonntag die Saison in der Schweizer Meisterschaft mit dem Heimspiel gegen den RHC Diessbach zu Ende. Die Schweizer U17-Nati bestreitet den letzten Test für das anstehende internationale Turnier an Pfingsten an gleicher Stätte.

Die Partie dürfte zu einer taktischen Angelegenheit werden, trägt der RHC Diessbach in dieser Saison doch eher ein defensives Korsett. Kein Team hat weniger Tore als die Seeländerinnen geschossen, nur gerade 18 Treffer schauten in den bisherigen 7 Partien raus. Auf der Gegenseite steht der Schweizer U17-Nati mit Maela Wipf ausgerechnet die Topskorerin nicht zur Verfügung. Die Abmachung zwischen Klubs und Verband sieht nämlich vor, dass die Spielerinnen bei Direktduellen immer für den Stammverein auflaufen. So ist Wipf, genauso wie auch Joana Wachs, am Sonntag also Gegnerin der Nationalmannschaft.

Besonders wird auch der Auftritt für das Fricktaler Trio Dornbierer, Böhler und Schilter. Nochmals kann man sich dem heimischen Publikum mit dem Schweizer Kreuz auf der Brust präsentieren und gleichzeitig Eigenwerbung für das geplante internationale Turnier vom 3. und 4. Juni in Gipf-Oberfrick machen.

 

26.03.2017 Schweiz U17 vs. RHC Diessbach, Spielbeginn 16h00

Rollhockeyplatz Gipf-Oberfrick

 

Torhüterin:

Annalena Schenardi (RHC Uri)

 

Feldspielerinnen:

Caroline Dornbierer (RHC Gipf-Oberfrick)

Janica Böhler (RHC Gipf-Oberfrick)

Julia Schilter (RHC Gipf-Oberfrick)

Stephanie Gehlhaar (RHC Uri)

Nadele Moor (RHC Vordemwald)

Noelia Rüegger (RHC Vordemwald)

Categories: News | Tags: | Comments: (0) | View Count: (451) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Zurzeit keine Live-Spiele!

KALENDER
 
 
 
HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel


FULL GAME CENTER

Full Game Center

 



CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen