Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       


 

 


ARCHIV
KONTAKT

Haben Sie fragen oder ist etwas unklar? Hier geht es zum Kontaktformular.

NEWS
06

Devils führen Tabelle an, Diessbach siegt im CERS Cup

posted on
Devils führen Tabelle an, Diessbach siegt im CERS Cup

Die Uttigen-Devils sind weiter auf Siegestour, Münsingen siegt doppelt und der RHC Vordemwald kann das erste Derby für sich entscheiden. Im CERS Cup siegt der RHC Diessbach und hat gute Möglichkeiten eine Runde weiter zu kommen.

Der RHC Diessbach konnte am Samstag zu Hause schnell gegen das ambitionierte Team aus St. Omer in Führung gehen, nach dem 3:0 wurde es für die Seeländer nie mehr knapp. Doch für ein Weiterkommen zählt die Tordifferenz, so war es schade, dass man kurz vor Ende der Partie noch das 6:3 hinnehmen musste. Praktisch gelaufen ist es für den RHC Uri, die kassierten zu Hause eine 1:6 Klatsche, das Tempo von Correggio (Italien) konnten die Urner nicht mitgehen. Da Costa konnte mittels Direktem aber noch den Ehrentreffer für die Urner erzielen. In Genf war es umkämpfter, das Heimteam konnte mit den Profis aus Turquel (Portugal) durchaus mithalten und musste sich erst nach 50. Minuten Kampf geschlagen geben. Am Ende konnten die Gäste einen 3:5 Sieg feiern, doch die Calvinstädter zeigten eine anregende und kämpferische Leistung. Auch der RHC Wolfurt zog sich in Portugal gut aus der Affiche und musste nur eine 1:5 Niederlage einstecken. Noch viel besser lief es Dornbirn, die konnten gegen Herne Bay United einen 3:10 Auswärtssieg feiern, damit ist ein Weiterkommen praktisch garantiert. Kein Zuckerbrot gab es für Uttigen in Barcelos (P), das 12:3 ist mit einem Ausscheiden gleichzusetzten. Für den Montreux HC gab es beim Benfica Lissabon die erwartete Lektion in Top-Rollhockey, die Portugiesischen Cracks zeigen dem Schweizermeister anschaulich wie Ballgefühl, Präzision und Effizienz funktioniert, daraus resultierte ein 14:2.

In der Nationalliga B konnte der RC Uttigen-Devils weiter an seine Siegesserie anknüpfen. Bei den Jets konnten die Devils stets vorlegen, auch wenn sie bedeutend mehr zu kämpfen hatten, als in anderen Partien. So kam es, dass am Ende der Partie ein 4:6 zu Gunsten der Teufel resultierte, die Aaretaler führen damit mit vier Siegen aus ebenso vielen Spielen die Tabelle an. Im Vordemwald-Derby zwischen dem RHC und den White Sox wurden die Favoriten mehr gefordert als angenommen. Die White Sox kämpften über 50. Minuten und konnten das Spiel während der vollen Zeit offen gestalten. Der RHC zeigte sich auf Konterangriffe zu anfällig und so stand es kurz vor Ende der Partie nur 4:3 für den RHC. In der letzten Minute fiel dann das entscheidende 5:3, damit konnten der Aufstiegskandidat und Stammverein dennoch sein Gesicht bewahren, aber es sind bestimmt schon alle heiss auf das Rückspiel. Ebenfalls ein erfolgreiches Wochenende hatte der H.C. Münsingen Wölfe, das Heimspiel gegen Gipf-Oberfrick konnte rasch in die richtige Richtung gelenkt werden, nach nur fünf Minuten führen die Gastgeber. Am Ende zeigten sich die Oberfricker vor allem in der Breite zu wenig gut besetzt um mitzuhalten, eine träge Partie endete mit 7:1. Am Sonntag mussten die Wölfe ein zweites Mal antreten, keine 24. Stunden nach dem ersten Spiel ging es in Pully um den Anschluss an die Tabellenspitze. Viele Strafen prägten die Partie, dabei zeigten sich die Wölfe spielerisch überlegen und auch effizienter, am Ende siegten sie klar mit 5:1, damit sind sie punktgleich mit den Devils, haben aber bereits mehr Spiele absolviert.

 

CERS Cup:

RHC Diessbach – St. Omer (F) 6:3

Genève RHC – Turquel (P) 3:5

RHC Uri – Correggio (I) 1:6

OC Barcelos – RSC Uttigen 12:3

Valença HC(P) – RHC Wolfurt 5:1

Herne Bay United (Eng) – RHC Dornbirn 3:10

 

Euro Liga:

SL Benfica Lissabon - Montreux HC LNA 14:2

 

Nationalliga B:

Jet RC Genève LNB - RC Uttigen-Devils NLB 4:6 (4:3 ; 0:3)
Genève, 04.11.2017 14:30 - SR: Melo Santos Nuno Miguel
Tore: 03. Rüegsegger 0:1 ,12. Lusier 1:1 ,18. Vielliard 2:1 ,20. Vielliard 3:1 ,21. Walther 3:2 ,22. von Däniken 4:2 ,23. Rüegsegger 4:3 ,26. Rüegsegger 4:4 ,31. Walther 4:5 ,45. Rüegsegger 4:6
Jet RC Genève LNB:Dell'Erba ,Cavadini ,von Däniken ,Sterchi ,Lusier ,Matter ,Kouassi ,Froidevaux ,Vielliard ,Teixeira
RC Uttigen-Devils NLB:Wenger ,Ritschard ,Rüegsegger ,Schlegel ,Steffen ,Walther ,Mohr ,Mohr ,Scheer

 

RHC Vordemwald NLB - RC Vordemwald White Sox NLB 5:3 (2:0 ; 3:3)
Vordemwald, 04.11.2017 17:00 - SR: Rebughini Massimo
Tore: 04. Wuffli 1:0 ,12. Mühlheim 2:0 ,28. Mühlheim 3:0 ,29. Moor 3:1 ,30. Moor 3:2 ,36. Kunz 4:2 ,42. Schmied 4:3 ,49. Göttmann 5:3
RHC Vordemwald NLB:Mühlheim ,Moor ,Moor ,Moor ,Wuffli ,Göttmann ,Garcia ,Martins Antao ,Kunz
RC Vordemwald White Sox NLB:Schmied ,Petersen ,Göttmann ,Braun ,Moor ,Kurth ,Altenbach ,Hochuli ,Schmied ,Müller

 

HC Münsingen Wölfe NLB - RHC Gipf-Oberfrick NLB 7:1 (2:0 ; 5:1)
Münsingen, 04.11.2017 17:30 - SR: Graber Thomas
Tore: 05. Rickenbach 1:0 ,05. Briggen 2:0 ,28. Schädeli 3:0 ,33. Schädeli 4:0 ,40. Schädeli 5:0 ,42. Rickenbach 6:0 ,46. Leichtnam 7:0 ,46. Kläui 7:1
HC Münsingen Wölfe NLB:Walther ,Eggimann ,Lanz ,Gottwald ,Briggen ,Brand ,Rickenbach ,Leichtnam ,Schädeli ,Schädeli
RHC Gipf-Oberfrick NLB:Büchli ,Sieber ,Behringer ,Bumann ,Consoni ,Kläui ,Kläui ,Lemblé

 

Pully RHC LNB - HC Münsingen Wölfe NLB 1:5 (0:1 ; 1:4)
Pully, 05.11.2017 15:00 - SR: Fermi Gianni
Tore: 15. Schädeli 0:1 ,31. Briggen 0:2 ,34. Schädeli 0:3 ,43. Schädeli 0:4 ,46. Briggen 0:5 ,48. Bianchi 1:5
Pully RHC LNB:Duflon ,Reymond ,Stampfli ,Dutoit ,Bianchi ,Rambert ,Duflon ,Oberson
HC Münsingen Wölfe NLB:Walther ,Brand ,Briggen ,Leichtnam ,Schädeli ,Schädeli ,Cebulla

Categories: News, News ZK | Tags: | Comments: (0) | View Count: (380) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Altherren / Vétérans
09:00

KALENDER
 
 
 
HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel

Sportvideos365


FULL GAME CENTER
Full Game Center


CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen