Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       

 


HAUPTSPONSOREN
Logo Landi Logo Rollerone Logo Lacatoni Logo Roller-Shop Mags Logo Jugend und Sport Logo Swiss Olympic Logo Spirit of Sport
ARCHIV
KONTAKT

Haben Sie fragen oder ist etwas unklar? Hier geht es zum Kontaktformular.

NEWS
13

Der RHC Wimmis steigt in die NLA auf

posted on
Der RHC Wimmis steigt in die NLA auf

Im Finalspiel der NLB kämpfte der RHC Vordemwald unerbittlich gegen den RHC Wimmis. In der ersten Halbzeit zeigte sich der RHC Vordemwald kämpferisch und stark. In der 7. Minute schoss Alberto Garcia das erste Tor für den RHC Vordemwald, der dieses Jahr zum zweiten Mal nacheinander um den Aufstieg kämpfte. Kurz vor der Pause doppelte Sandro Moor nach und schoss die Qualifikationsersten mit einem 2:0 in die Pause. Doch in der zweiten Halbzeit waren die beiden Mannschaften wie verwandelt, der RHC Wimmis kam stärker als zuvor und mit einem riesigen Kämpfergeist aus der Garderobe und kämpfte unerbittlich weiter und dominierte den RHC Vordemwald. Die Kräfte des RHC Vordemwalds schwanden und schon nach vier Minuten der zweiten Halbzeit begann mit dem 2:1 durch Jonathan Brand die Aufholjagd der Wimmiser. In der 37. Minute schaffte der RHC Wimmis den Ausgleich zum 2:2. Der RHC Vordemwald versuchte mit den noch vorhandenen Kräften das Spiel an sich zu reissen und keine weiteren Tore mehr zu kassieren, doch als eine Minute vor Schluss gegen Alberto Garcia die blaue Karte gezückt wurde, kam es zum 2:3. Einige Sekunden vor Schluss beendete Jonathan Brand die Partie 2:4 mit einem Schuss auf das leere Tor. So platzte in den letzten Minuten für den RHC Vordemwald der Traum vom Aufstieg in die NLA erneut und die Wimmiser konnten nach einem Jahr in der NLB wieder aufsteigen.

 

Nationalliga B Playoff Halbfinal:

 

RHC Vordemwald – RHC Wimmis 2:4 ( 2:0 ; 0:4)

Zuchwil, 12.05.2018 18:30 – SR: Steff Jordi / Schneider Johannes

Tore: 7. Alberto Garcia 1:0, 25. Sandro Moor 2:0, 29. Jonathan Brand 2:1, 37. Kevin Gmür 2:2, 49. Sebastian Pfähler 2:3, 50. Jonathan Brand 2:4.

RHC Vordemwald: Mühlheim, Hofer; M. Moor, S. Moor, P. Moor, Wuffli, Hasler, Garcia, Martins, Kunz.

RHC Wimmis: Pinheiro da Costa, Kauter, J. Brand. S. Brand, Gmür, S. Pfähler, J. Pfähler, Meier, Wittwer, Wirth.

Bemerkungen: 1x2 Minuten Strafe RHC Vordemwal

Categories: News, News ZK, News TK, News SK | Tags: | Comments: (0) | View Count: (809) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Zurzeit keine Live-Spiele!

KALENDER
 
 
 
HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel


FULL GAME CENTER

Full Game Center

 



CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen