Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS

   

HAUPTSPONSOREN

Logo LandiLogo RolleroneLogo Roller-Shop MagsLogo Jugend und SportLogo Spirit of Sport

ARCHIV
NEWS
11

Mehr Teams in der Schweiz

posted on
Mehr Teams in der Schweiz

In der abgebrochenen Saison 2019/20 haben 101 Mannschaften in diversen Ligen und Kategorien an der Schweizer Meisterschaft teilgenommen. Damit ist nach einer kontinuierlichen Steigerung über die Jahre die 100er-Marke durchbrochen worden.

Während in den obersten zwei Ligen der Herren die Anzahl Mannschaften sich logischerweise kaum verändert hat, gibt es in den anderen Ligen teils eine grosse Durchmischung. Die Tendenz der letzten sechs Jahre zeigt klar nach oben. Entsprechend wichtig ist es eine gute Breite zu haben, da diese Mannschaften später in höheren Kategorien wiederauftauchen werden. Sind es vor fünf Jahren sieben U11-Mannschaften gewesen, so hat sich diese Zahl auf die vergangene Saison hin verdoppelt.

Früher oder später dürfte sich dies auch in den ältesten Junioren- und in den Erwachsenen-Kategorien zeigen. Dies führt wiederum dazu, dass der Konkurrenzkampf innerhalb, aber auch zwischen den Teams grösser wird.

 

Steigerung auch bei den Damen

Ebenfalls erfreulich ist die Entwicklung in der Damen-Liga. 2016 wurde die U17 Damen-Nationalmannschaft in den Meisterschaftsbetrieb integriert. Damit hat sich die Zahl der Mannschaften auf sechs vergrössert.

Spannend ist die Entwicklung in der U20 und NLC. In der ältesten Juniorenliga ist die Zahl von 11 auf 7 Mannschaften gefallen. Dagegen sind es in der NLC zwei Teams mehr.  Dies führt unweigerlich zum Schluss, dass Spieler, die aus der U20 gewachsen sind, weiter im Sport bleiben und nun in der NLC weiterspielen.

 

 

Categories: News | Tags: | Comments: (0) | View Count: (1111) | Return

Post a Comment

LIVE-TV

 

LIVE TICKER
NLA/LNA
-:-,-:-
*0:0
NLA/LNA
-:-,-:-
*0:0
NLA/LNA
0:0,-:-
*0:0
NLA/LNA
-:-,-:-
*0:0
NLB/LNB
-:-,-:-
*0:0
NLB/LNB
1:1,-:-
*2:1

HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel


FULL GAME CENTER

Full Game Center