Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS

   

HAUPTSPONSOREN

Logo LandiLogo RolleroneLogo Roller-Shop MagsLogo Jugend und SportLogo Spirit of Sport

ARCHIV
NEWS
21

Rekurse zu Punkteabzügen

posted on
Rekurse zu Punkteabzügen

Auf Grund von nicht qualifizierten Schiedsrichtern durch die Schiedsrichterkommission haben vier Vereine ihr Kontingent an Schiedsrichtern vor der Saison nicht erreicht. Die TK hat darauf die am Ende der Saison 2013 eingeführte Punkteabzugbestrafung verfügt und vier NLA Mannschaften mit einem Punktabzug von sechs Punkten belegt.
Darauf haben der RHC Uri und der Montreux HC einen Rekurs beim Verbandsgericht eingereicht. Dieser Rekurs wurde nun gutgeheissen, nicht weil die Kontingente erfüllt waren, sondern weil die Sanktion Punktabzug im Rechtspflegereglement, einem weitaus älteren Reglement, nicht aufgeführt war. Bei der einstimmigen Einführung des Punkteabzugsystems im Jahr 2013 ist das Niemandem aufgefallen und wurde erst jetzt durch diesen Fall aufgedeckt. Im Normalfall ginge zwar das neuere Reglement bei Widersprüchen dem Älteren vor, doch die Rekruten argumentierten, dass das von der DV verabschiedete Rechtspflegereglement übergeordnet ist. Dieser Argumentation schliesst sich das Verbandsgericht an, wodurch der Punktabzug für diese beiden Mannschaften entfällt.

Categories: News ZK, News TK, News SK, News | Tags: | Comments: (0) | View Count: (2729) | Return

Post a Comment

LIVE-TV

 

LIVE TICKER
U11
12:45
U11
1:5,0:7
1:12

HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel


FULL GAME CENTER

Full Game Center