Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       


 

 


ARCHIV
KONTAKT

Haben Sie fragen oder ist etwas unklar? Hier geht es zum Kontaktformular.

NEWS
08

Intensives Wochenende und spannende Partien an der Spitze

posted on
Intensives Wochenende und spannende Partien an der Spitze

Am Wochenende finden in der Nationalliga A gleich sieben Spiele statt. Fünf von neun Mannschaften werden am Samstag sowie am Sonntag im Einsatz sein. Gelingt es diesen Mannschaften genügend Energie aufzubringen um an beiden Tagen vollen Einsatz zu zeigen?

 

Das erste Spiel vom kommenden Samstag findet zwischen dem RHC Dornbirn und dem RHC Wimmis statt. Der RHC Wimmis hat letzten Samstag gegen Biasca erfolgreich gewonnen, ob es dem Tabellenletzten trotz einer weiten Reise wieder gelingt? Nun gilt es für den RHC Dornbirn seinen Heimvorteil auszunutzen, damit die Österreicher sich von seiner Niederlage vom letzten Wochenende erholen können.

Der RSV Weil wird ebenfalls am Nachmittag auf den RSC Uttigen treffen. Auch hier muss der RSC Uttigen einen weiten Weg zum Gastgeber zurücklegen. Da Weil momentan der zweite Platz in der Tabelle besetzt und Uttigen anfangs letzte Woche noch auf diesem Platz weilte, wird die Partie von beiden hart umkämpft sein.

Im Tessin trifft der RC Biasca gegen den Montreux HC. Die Gastgeber befinden sich momentan auf dem zweitletzten Platz in der Tabelle. Doch der Heimvorteil der heimstarken Ticinesi könnte ihnen helfen den Montreux HC, welcher momentan auf dem fünften Platz ist, zu besiegen und so in der Tabelle ein wenig nach oben zu rutschen.

Die letzte Partie am Samstag wird zwischen dem RHC Diessbach und dem RHC Uri ausgetragen. Dieses Spiel ist besonders vielversprechend, da zwei Mannschaften aufeinander treffen werden, die sich im Moment an der Spitze der Tabelle befinden. Die Diessbacher wollen ihren ersten Platz verteidigen, wobei die Urner noch weiter nach vorne rutschen wollen. Für beide Teams ist ein Sieg wichtig, da noch andere Mannschaften vorne in der Tabelle mitspielen.

Am Sonntag trifft der Genève RHC auf den RHC Wimmis. Die beiden Mannschaften sind im Moment unten in der Tabelle anzutreffen. Die Ausgangslage des RHC Wimmis ist jedoch gleich doppelt schwierig, da die Mannschaft bereits ein Tag vorher im Einsatz war und zusätzlich noch einen Weiten weg zur Gastgebermannschaft zurücklegen muss. Kann der Genève RHC seine Vorteile ausnützen oder kann sich der RHC Wimmis erfolgreich durchsetzten?

Auch am Sonntag findet wieder ein Spiel in Diessbach statt. Dieses Mal treffen die Gastgeber auf den RSV Weil. Diese Partie verspricht ein heiss umkämpftes Spiel zwischen dem momentanen Tabellenersten und Tabellenzweiten. Wer kann diese Partie zu seinen Gunsten entscheiden und ihren Punktestand erweitern?

Das letzte Spiel am Sonntag wird zwischen dem RSC Uttigen und dem RC Biasca ausgetragen. Da beide Mannschaften bereits ein Tag vorher im Einsatz waren, gilt es für die Mannschaften wieder die nötige Energie zu tanken.

In der Nationalliga B findet am Samstag die Partie zwischen dem RHC Wolfurt und dem RHC Gipf-Oberfrick statt. Gelingt es dem RHC Gipf-Oberfrick den Abstand zu den sechst platzierten Jets zu verringern?

 

 

Nationalliga A

 

Samstag 11.02.2017:

15:00 RHC Dornbirn - RHC Wimmis

15:30 RSV Weil – RSC Uttigen

17:00 RC Biasca – Montreux HC

17:30 RHC Diessbach – RHC Uri

 

Sonntag 12.02.2017:

15:30 Genève RHC – RHC Wimmis

16:00 RHC Diessbach – RSV Weil

17:15 RSC Uttigen – RC Biasca

 

Nationalliga B

 

Samstag 11.02.2017:

18:00 RHC Wolfurt – RHC Gipf-Oberfrick

Categories: News, News ZK, News TK, News SK | Tags: | Comments: (0) | View Count: (468) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Zurzeit keine Live-Spiele!

KALENDER
 
 
 
HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel

Sportvideos365


FULL GAME CENTER
Full Game Center


CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen