Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       

 


HAUPTSPONSOREN
Logo Landi Logo Rollerone Logo Lacatoni Logo Roller-Shop Mags Logo Jugend und Sport Logo Swiss Olympic Logo Spirit of Sport
ARCHIV
KONTAKT

Haben Sie fragen oder ist etwas unklar? Hier geht es zum Kontaktformular.

NEWS
05

Die Schweizer holen ihren ersten Sieg in Correggio

posted on
Die Schweizer holen ihren ersten Sieg in Correggio

Am Dienstag spielten die Schweizer gegen Andorra. Schon vor der Partie galten die Schweizer, besonders nach der starken Leistung gegen Italien als klare Favoriten.

Trotz der klaren Rollenverteilung kämpften beide Teams von Anfang an um einen Sieg. Nach fünf Minuten konnte Nick Matti dann das Torfeuer der Schweizer eröffnen und schoss für seine Mannschaft das 0:1. Darauf folgte einige Minuten später ein Penalty, der von Jérémie Loye erfolgreich versenkt wurde. Doch die Andorraner liessen sich nicht unterkriegen und kämpften mit einem guten Spiel weiter.

So kam es schon wenige Minuten später zum Anschlusstreffer für die Andorraner. Einen Ausgleich liessen die Schweizer jedoch nicht zu und antworteten mit einem Tor von Timoty Devittori. Wenige Sekunden später doppelte Nick Matti nach und so ging die Partie 1:4 in die Pause.

Nach dem in der ersten Hälfte den Zuschauern ein spannendes und ereignisreiches Spiel gezeigt wurde, ging es in der zweiten Hälfte etwas ruhiger zu und her.

Die Schweizer zeigten zwar weiterhin ein gutes Spiel doch trotzdem konnten sie nicht alle Chancen erfolgreich verwerten und liessen sich von den Andorranern häufig aus dem Konzept bringen.

Doch trotzdem war die Schweiz den Andorranern spielerisch immer noch deutlich überlegen. Zudem konnten alle Spieler der Schweizer U17 Nati einmal während der Partie zum Einsatz kommen, so auch der zweite Torhüter Fabian Lehnherr. Die Schweiz liess Andorra nur noch ein weiteres Tor schiessen und konnte selber drei weitere Chancen erfolgreich verwerten, weshalb die Partie 2:7 erfolgreich nach Hause gebracht wurde.

Nach dem die Jungs sich heute erholen und frische Energie tanken konnten, geht es morgen früh wieder los, wobei sie gleich zwei Partien spielen werden.

In der ersten Partie werden sie auf Israel treffen, das in der Gruppenphase der Gruppe A keinen einzigen Punkt holen konnte. Für die Schweiz sollte es morgen also möglich sein einen weiteren Pflichtsieg zu holen, so dass sie dem angestrebten 5. Platz bereits einen Schritt näher sein können.

 

 

04.09.2018 09:00 Schweiz - Israel

 

Live Stream: http://www.cers-rinkhockey.tv/live/?liveId=008CACED242D495998C3F2BEDE9682FA0210

Informationen zur EM: http://www.cers-rinkhockey.eu

Categories: News, News ZK, News TK, News SK | Tags: | Comments: (0) | View Count: (135) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Zurzeit keine Live-Spiele!

KALENDER
 
 
 
HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel


FULL GAME CENTER

Full Game Center

 



CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen