Organisation

Der Schweizerische Rollhockeyverband besteht aus total 19 Vereinen und einem Regionalverband. Sein oberstes Ziel ist die Sicherstellung und Förderung des Rollhockeys in seinem Einzugsgebiet. 

Seit bald 100 Jahren engagieren wir uns in den verschiedensten Bereichen zu Gunsten des nationalen Rollhockeysports. Als Rollhockeyfamilie fühlt sich jeder bei uns zu Hause. Nationale Wettbewerbe von U9 bis zu den Altherren prägen unseren Liga-Alltag, internationale Auftritte unserer Regional- und Nationalauswahlen sowie Vereine sind die Highlights.

Die Organe des SRHV sind gemäss Statuten die Delegiertenversammlung, das Zentralkomitee, die Technische Kommission, die Schiedsrichterkommission, die Rechnungsrevisoren und die Rechtspflegeorgane. Das Zentralkomitee führt zusammen mit der Geschäftsstelle den Verband. 

Zentralkomitee

Das Zentralkomitee besteht aktuell aus vier Personen und wird von Präsident Jean-Baptiste Piemontesi geführt. Das Zentralkomitee wird von der Delegiertenversammlung gewählt, wo jeder Verein mit der ihm zustehenden Stimmenanzahl vertreten ist.

Jean-Baptiste Piemontesi

Präsident

Patrick Mühlheim

Vize-Präsident / Chef Ausbildung

Urs Dornbierer

Präsident Schiedsrichterkommission

Daniel Elsener

a.i. Präsident Technische Kommission

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist die operative Leitung des SRHV. Das Team der sportcom solutions GmbH kümmert sich um alle administrativen Aufgaben, die Kommunikation, die Finanzen und Nationalteams.

Geschäftsstelle

Wende dich an die Geschäftsstelle in allen Belangen zur Administration, Medieninformationen und weitere Auskünfte.

 

Kontakt: 

Wochentags (exkl. Mittwoch)

8.00 bis 17.00 Uhr
office@rollhockey.ch
+41 78 732 12 66