zurück
Rollhockey

1. Meistertitel der Klubgeschichte für die Münsingen Wölfe

Die U13-Junioren des HC Münsingen Wölfe sind heute als Schweizer Meister geehrt worden. Es ist der erste Titel in der noch jungen Vereinsgeschichte.

Bereits in der Vorrunde hat sich für die Münsingen Wölfe abgezeichnet, dass sie in diesem Jahr ganz vorne mitspielen können. Die erste Mannschaft gewinnt ihre Gruppe mit 23 von möglichen 24 Punkten und qualifiziert sich damit als Titelkandidat für die Finalrunde.

Dort wird erneut der RHC Diessbach zu einem der grossen Herausforderer zusammen mit dem RSC Uttigen. Die Seeländer fügen den Wölfen am letzten Turniertag mit 3:2 die erste Saisonniederlage bei, können aber nicht mehr nach vorne aufschliessen und müssen sich mit Rang 2 zufrieden geben. Münsingen holt sich überragend den Meistertitel und sorgt in der noch jungen Vereinsgeschichte für eine schöne Premiere.

Mehr News

Der Mut der Underdogs