zurück
Rink hockey

Ein Warm-Up ins neue Jahr

Uri und Vordemwald eröffnen in der Damen-Meisterschaft das Jahr 2023. Die bisherigen Resultate zeigen, dass es wohl nicht mehr als ein Warm-Up für beide Teams werden wird.

Foto: Raph Krauss, Lebkuchenhaus Productions.

14.01.2023, RHC Uri - RHC Vordemwald, Spielbeginn 20:00 Uhr

Als Tabellenführer ist Vordemwald die klare Nummer 1 der Schweiz und hat das im Dezember gegen Uri mit einem 13:0 im Schweizer Cup und einem 11:0 in der Meisterschaft klar unterstrichen. Nun treffen die beiden Teams gleich wieder aufeinander. Sie rollen damit ins neue Jahr, zumal für Uri die wichtigen Direktduelle mit der Konkurrenz auf Augenhöhe folgen und man sich gegen Vordemwald ideal den nötigen Rhythmus holen kann. Für die Aargauerinnen dürfte es keine unmögliche Hürde werden und die nächsten drei Punkte sind wohl budgetiert.

Mehr News

Neuer Spielplan: die Schweiz hat neue Gegner