zurück
Rollhockey

Genf oder Dornbirn, wer zieht ins Finale ein?

Zweimal ging es ins Penaltyschiessen, heute steigt die "Belle" um den Finaleinzug zwischen Genf und Dornbirn. Wer schafft es?

14.05.2022, Genève RHC - RHC Dornbirn, Spielbeginn 17:30 Uhr

Es ist eine Finalissima, wie sie im Buche steht. Beide bisherigen Halbfinals sind erst im Penaltyschiessen entschieden worden, es braucht Spiel 3 um den Finalgegner des RHC Diessbach zu ermitteln. Die Vorteile liegen nach dem Auswärtssieg in Dornbirn und mit dem heutigen Heimvorteil eher bei Qualifikationssieger Genf. Die Gäste müssen quer durch die Schweiz reisen und werden auf einen Gegner treffen, der bisher defensiv unglaublich solid war. Mit dem besten Angriff der Quali will man versuchen die Calvinstädter zu bezwingen. Ob das gelingt?

 

Abstiegsrunde:

14.05.2022, RSC Uttigen - RHC Uri, Spielbeginn 18:00 Uhr

Für Uri beginnt die Auswärts-Doppelrunde in Uttigen. Mit den Aaretalern haben die Stiere in der Qualifikation keine guten Erfahrungen gemacht und in der Grüeneblätz-Halle mit 5:3 verloren. In der Abstiegsrunde sind die Vorzeichen etwas anders, wobei der grössere Druck immer noch auf Urner Seite liegt. Der Vorsprung nach hinten beträgt nur sechs Punkte und wird im Fall einer Niederlage schmelzen, da gleichzeitig die Verfolger gegeneinander spielen.

 

14.05.2022, Montreux HC - RHC Wolfurt, Spielbeginn 18:00 Uhr

Wer dieses Spiel verliert, der kann den Abstieg schon fast buchen. Eine weitere Niederlage mag es nicht leiden, weil der Anschluss nach vorne sonst verpasst wird. Montreux hat in dieser Abstiegsrunde immerhin schon gepunktet, Wolfurt ist nach drei Spielen noch sieglos und arg in der Krise.

 

15.05.2022, Montreux HC - RHC Uri, Spielbeginn 16:00 Uhr

Uri ist für Montreux sowas wie der Lieblingsgegner - zumindest auswärts. In der Zentralschweiz siegten die Waadtländer zweimal, zu Hause haben sie aber mit 3:4 verloren. Je nach Resultate am Vortag könnte Montreux mit einem Heimsieg gegen die Urner plötzlich wieder zu Rang 3 aufschliessen. Wird der Abstiegskampf nochmals spannend oder frühzeitig entschieden?

Mehr News

Derby-Time im Berner Oberland