zurück
News

Gipfeltreffen zwischen den Tabellenführern

Am heutigen Samstag findet in Vordemwald das Gipfeltreffen zwischen den Aargauern und Wolfurt statt. Beide Teams sind noch ungeschlagen.

15.10.2022, RHC Vordemwald - RHC Wolfurt, Spielbeginn 18:00 Uhr

Beide Teams sind ungeschlagen und beide Teams sind klare Aufstiegskandidaten. Das Aufrüsten in der Sommerpause lässt keine anderen Schlüsse zu. Wolfurt wird im Aargau aber auf Trainer David Carrasco und Topskorer Arnau Dilme verzichten müssen, da beide im letzten Meisterschaftsspiel die rote Karte gezeigt bekommen haben. Damit wird bei den Vorarlbergern jemand anderes die offensive Verantwortung übernehmen müssen. Vordemwald hat bislang in erster Linie defensiv überzeugt und erst drei Gegentore kassiert. 

 

15.10.2022, Pully RHC - Montreux HC, Spielbeginn 19:00 Uhr

Mit Auswärtsspielen in Wolfurt und Vordemwald, bei den aktuellen Top 2, ist Montreux in die Saison gestartet. Heute steht das Waadtländer Derby gegen den ambitionierten Nachbarn Pully an. Montreux steht unter Druck, eine dritte Niederlage würde mögliche Playoff-Ambitionen unter Umständen bereits reduzieren. Pully seinerseits ist stark abhängig von Spielmacher Jérémie Loye, der eine MHC-Vergangenheit hat und gegen den ex-Verein besonders motiviert sein dürfte.

 

15.10.2022, RSV Weil am Rhein - Jet RC Genève, Spielbeginn 19:00 Uhr

Weil hat einen ersten Coup gegen Pully gelandet und aufgezeigt, dass es auch ein Wörtchen um die Playoffs mitreden möchte. Ganz anders die Genfer Jets, die zum Saisonstart in Wolfurt gleich zweistellig verloren haben. Sind die "Flieger" nun zu einer Reaktion fähig? Aufgrund des Personals wäre sicherlich mehr möglich, doch es stellt sich die Frage, wer die Reise nach Weil antreten wird.

 

15.10.2022, RC Uttigen Devils - RCV White Sox, Spielbeginn 20:00 Uhr

Die Uttigen Devils werden gerne als unberechenbar eingestuft. Doch auch die White Sox haben im letzten Frühling gezeigt, dass sie an guten Tagen über sich hinauswachsen können. Jetzt treffen diese beiden Teams, welche ihr Startspiel verloren haben, direkt aufeinander. Wer holt die ersten Punkte?

Mehr News

Thun und Biasca haben die Playoffs fast gebucht