zurück
News

Kann Gipf-Oberfrick reagieren?

Der RHC Gipf-Oberfrick steht am Samstag vor dem Scheideweg: Saisonende oder Spiel 3? Es braucht einen Heimsieg.

11.05.2024, RHC Gipf-Oberfrick - RSC Uttigen, Spielbeginn 19:00 Uhr

Das Hinspiel in Uttigen hat der Zweite der Qualifikation mit 4:2 für sich entschieden. Damit ist der Druck auf Gipf-Oberfrick für Spiel 2 in dieser Playoffserie gestiegen. Der letztjährige Vizemeister muss am Samstag zu Hause siegen, um Spiel 3 am Sonntag im Aaretal erzwingen zu können. Im Fall einer Niederlage ist die Saison früher als geplant zu Ende. Die Ambitionen im Fricktal sind auf diese Saison auch dank dem Zuzug von Maria Quesada gestiegen, aber die Konkurrenz aus Uttigen schlägt in ihrer Rückkehrsaison mit ihren jungen Talenten ebenfalls ein. Sollte Uttigen auch auswärts gewinnen, würde es nach Vordemwald in den Final um den Meistertitel einziehen.

Ein allfälliges Spiel 3 zwischen den beiden Teams ist für Sonntag um 19:00 Uhr in Uttigen angesetzt.

Mehr News

Können Diessbach und Wimmis weiter vorlegen?