zurück
News

Können Diessbach und Wimmis weiter vorlegen?

Im Playoff- wie auch Playout-Final steht mit Dornbirn und Genf das Heimteam unter Druck. Siegen Diessbach und Wimmis, dann fehlt den zwei Berner Vereinen nur noch ein Erfolg.

Playoff-Final:

25.05.2024, RHC Dornbirn - RHC Diessbach, Spielbeginn 18:00 Uhr live auf swissskate.tv

Das erste Finale ist ein offensives Spektakel mit zwölf Toren gewesen. In der Dornbirner Stadthalle ist man sich vor zwei Monaten im Cupfinal schon gegenüber gestanden, damals haben sich die Seeländer durchgesetzt. Behalten sie auch diesmal in der hitzigen Atmosphäre die Nerven? Sollte Diessbach der Sieg gelingen, so wird Dornbirn für den Rest der Serie mit dem Rücken zur Wand stehen. Entsprechend hat Spiel 2 für die Vorarlberger einen wegweisenden Charakter. 

 

Playout-Final:

25.05.2024, Genève RHC - RHC Wimmis, Spielbeginn 17:30 Uhr live auf swissskate

Lange hat Genf Personalprobleme gehabt. Im Hinspiel in Wimmis haben die Westschweizer zumindest das Matchblatt wieder auffüllen können. Diverse verletzte Spieler sind zurück, gerade Mae Brenas ist für die Calvinstädter ein wichtiger Mann. Trotzdem hat Wimmis das erste Playoutspiel für sich entschieden und vorgelegt. Im Kampf gegen Abstieg haben die Niedersimmentaler nun auswärts die grosse Möglichkeit, sich erste Matchbälle zu erspielen. Oder gelingt Genf nach enier Serie von Niederlagen eine Reaktion? Schon Wolfurt hat in Genf lernen müssen, dass das Quali-Schlusslicht seine Haut teuer verkauft.

Mehr News

Die Schweiz schiesst sich den Frust von der Seele