zurück
Rollhockey

Überlegene Vorrunde für die Schweiz

Mit einem klaren Sieg gegen Mexiko hat die Schweiz die Vorrunde an den World Skate Games im Intercontinental Championship überlegen für sich entscheiden können.

Die sehr jungen Mexikanerinnen haben in allen Belangen grössere Defizite und tun sich seit dem ersten Spieltag schwer. Gegen die Schweiz, welche schon in den anderen Spielen gegen Brasilien und Australien überzeugt hat, gibt es wenig zu holen. Ein Glanzlicht gelingt mit einem verwandelten Penalty zum Ehrentreffer, ansonsten dominiert die Schweiz. Trotz viel Ballbesitz und langen Phasen ohne Torabschluss lässt sich ein hohes Resultat nicht vermeiden.

Schön an diesem Abend ist das gemeinsame Danach, Mexiko und die Schweiz stehen nicht nur für das Foto zusammen aufs Feld, sondern tauschen auch danach Freundlichkeiten aus und machen Fotos. Der mexikanische Trainer war voll des Lobes für die Schweiz und ihre korrekte Art zu spielen. Sein Team freue sich bereits jetzt auf das Rückspiel.

Mehr News

Der Mut der Underdogs