zurück
News

Verteidigt Diessbach seinen Titel im ersten Anlauf?

Der RHC Diessbach hat morgen Samstag die erste Chance zur erfolgreichen Titelverteidigung. In den Playouts winkt Wimmis der Ligaerhalt.

Foto: Raph Krauss, Lebkuchenhaus Productions.

Playoff-Final:

01.06.2024, RHC Diessbach - RHC Dornbirn, Spielbeginn 17:30 Uhr live auf swissskate.tv

Dornbirn ist im Cupfinal den Seeländern unterlegen, Dornbirn ist auch in den Finalspielen 1 und 2 als Verlierer vom Platz gegangen. Jetzt müssen die Messestädter zwingend siegen, sonst verpassen sie zum zweiten Mal in dieser Saison ganz kurz vor dem Titel die Krönung ihrer starken Saison und schnappt ihnen Diessbach die Ehren weg. Aufgrund der sportlichen wie auch psychologischen Vorteile spricht vieles für eine Meisterparty in Diessbach, doch der dritte Sieg ist meist der Schwierigste. 

 

Playout-Final:

01.06.2024, RHC Wimmis - Genève RHC, Spielbeginn 19:00 Uhr live auf swissskate.tv

In Genf zittert man um den Verbleib in der NLA. Die Westschweizer stehen mit dem Rücken zur Wand, sie liegen mit 0:2 im Playout-Final in Rückstand. Nur noch Siege können den Traditionsklub retten, fast alles spricht für die Wimmiser. Die Niedersimmentaler haben einen ähnlichen Verjüngungsprozess mit Eigengewächsen hinter sich und sind nach einem Abstecher in die NLB gleich wieder aufgestiegen. In Genf befindet man sich mitten im Neuaufbau der nächsten Generation und der Gang in die Zweitklassigkeit wäre keine Schande.

Mehr News

Neuer Spielplan: die Schweiz hat neue Gegner