zurück
News

Wird Uttigen überraschend Schweizer Meister?

Vordemwald ist als grosser Favorit zu den Playoffs angetreten, doch der RSC Uttigen greift morgen Abend nach dem Pokal.

01.06.2024, RSC Uttigen - RHC Vordemwald, Spielbeginn 20:00 Uhr

Uttigen hat es in Spiel 1 geschafft und Vordemwald im nationalen Rollhockey die erste Niederlage seit vielen Monaten zugefügt. Und es ist ein Erfolg, der das neue Team aus dem Aaretal gleich nach dem Meisterkübel greifen lässt. Kann die Leistung wiederholt und in der heimischen Grüeneblätz-Halle erneut gesiegt werden, so wäre die Überraschung perfekt. Im Hinspiel hat Uttigen eher defensiv ausgerichtet und mit einer starken Judith Iseli zwischen den Pfosten den Spiel bestimmenden Vordemwäldlerinnen den Zahn gezogen. Diese haben jetzt eine Woche Zeit gehabt, in den Trainings das richtige Rezept zu finden. Schafft Vordemwald den Auswärtssieg und erzwingt die Finalissima oder heisst der neue Schweizer Meister Uttigen?

Mehr News

Neuer Spielplan: die Schweiz hat neue Gegner