zurück
News

Die Jets fordern den Leader heraus

Der RHC Uri hat letzte Woche in Pully gesiegt, jetzt reisen die Stiere wieder in die Romandie. Diesmal gastieren sie in Genf.

27.01.2024, Jet RC Genève - RHC Uri, Spielbeginn 17:30 Uhr

Die Jets haben genauso wie Uri am vergangenen Wochenende drei Punkte gewonnen. Für die Genfer sind es die ersten Zähler der Saison gewesen. Bei den White Sox haben sie mit 0:4 geführt und sind dann trotzdem ins Zittern geraten, erst zehn Sekunden vor Schluss hat Thomas Julien den Siegestreffer erzielt. Uri hat in Pully die Partie in der zweiten Halbzeit gedreht und die Tabellenführung übernommen. Die Form stimmt also beidseitig, ein Spaziergang ist für die Zentralschweizer in der Calvinstadt nicht zu erwarten. Patrick Greimel und die "jungen Wilden" machen bislang einen guten Job. Bleiben sie im 2024 noch ungeschlagen oder setzen die Jets zu einer kleinen Serie an?

Mehr News

Neuer Spielplan: die Schweiz hat neue Gegner