zurück
News

Erstes J+S Modul zum Thema Torhüter erfolgreich durchgeführt

Am vergangenen Samstag hat in Gipf-Oberfrick erstmals ein von Jugend+Sport anerkanntes Modul in der Trainerausbildung zum Thema Torhüter stattgefunden.

Die Torhüterförderung ist ein zentrales Thema in der Ausbildung des SRHV. Nebst den eingeführten Torhütertrainings auf Nachwuchsstufe und dem erstellten Schulungsvideo hat nun auch das erste J+S Modul stattgefunden. Mit dem Schwerpunkt auf die Grundpositionen sind am Samstag neun Teilnehmende in die Geheimnisse des Stellungsspiels eingeweiht worden. Die ehemaligen Weltklasse-Torhüter Björn Hauert und Roman Langenegger haben zuerst aus dem Nähkästchen geplaudert und die Tipps und Tricks im Anschluss in der Praxis präsentiert.

Zwei U11-Torhüter, ein U15-Torhüter sowie ein Erwachsener haben sich zur Verfügung gestellt und gleichzeitig von den Inputs der Profis profitieren können. Es ist ein spannender Kurs entstanden, wo die unterschiedliche Denkweise zwischen Torhütern und Feldspielern klar zum Ausdruck gekommen ist. Das nächste Modul zum Thema findet am 1. März 2025 statt und steht allen Verbandsmitgliedern offen. Eine Anmeldung ist über den J+S Coach des Klubs möglich.

Mehr News

Biasca steht vor dem Ligaerhalt