zurück
News

Heisse Halbfinals sind vorprogrammiert

Die Qualifikation in der NLB war innerhalb der Top 4 super eng. Das verspricht entsprechend packende Halbfinalserien.

Playoff-Halbfinals:

06.04.2024, Pully RHC - Montreux HC, Spielbeginn 18:00 Uhr live auf Swiss Skate TV

Ist die Qualifikation ein Barometer für die Playoffs? Der Coupe des Nations könnte einiges verändert haben. Montreux hat über Ostern auf höchstem Niveau Testspiele bestreiten und sich ideal vorbereiten können. Da sich Guillaume Oberson im Tor der Schweizer Nati leicht verletzt hatte, droht Pully jetzt der Stammkeeper angeschlagen zwischen den Pfosten zu stehen. Unter diesen Umständen könnte nach zwei Siegen für Pully in der Qualifikation nun alles ändern. Der letzte Vergleich ist erst in der Verlängerung entschieden worden und hat gezeigt, dass die beiden Waadtländer Teams sich auf Augenhöhe bewegen.

 

07.04.2024, RHC Uri - RHC Vordemwald, Spielbeginn 17:00 Uhr live auf Swiss Skate TV

Uri hat am letzten Spieltag noch den Qualifikationssieg verpasst. Der knappe 3:2-Sieg nach Penaltyschiessen gegen Vordemwald hat nicht gereicht. Gleichzeitig ist es aber ein psychisch wichtiger Sieg gegen die Aargauer gewesen. Die Stiere haben gezeigt, sich im Halbfinale mit dem Vorjahresfinalisten messen zu können. Denn das Hinspiel in Vordemwald ging nur mit 5:4 an Grün-Weiss. Wer kann in dieser Serie vorlegen?

 

Klassierungsrunde:

06.04.2024, RCV White Sox - Jet RC Genève, Spielbeginn 14:30 Uhr live auf Swiss Skate TV

Um viel mehr als die goldene Ananas, sprich Rang 5, geht es in der Klassierungsrunde nicht mehr. Die White Sox empfangen die Genfer Jets schon früh am Nachmittag. In der Qualifkation hat sich jeweils das Auswärtsteam mit einem Tor Differenz durchgesetzt. Geht diese Serie weiter? Ansonsten würde der Heimvorteil eher für die Vordemwäldler sprechen.

Mehr News

Können Diessbach und Wimmis weiter vorlegen?