zurück
News

Sorgt Uri für einen Leaderwechsel?

Uri ist mit einem sicheren Sieg ins Jahr gestartet und fordert am Wochenende mit Pully den Leader.

20.01.2024, RCV White Sox - Jet RC Genève, Spielbeginn 18:00 Uhr

Mit nur gerade fünf Feldspielern sind die Jets vor einer Woche in Uri angetreten. Ändert sich die Personalsituation für das Gastspiel bei den White Sox? Eine gewisse Breite würden die Genfer wohl benötigen, denn die Vordemwäldler haben schon den einen oder anderen Gegner in der heimischen Halle erfolgreich ärgern können und sind im letzten Spiel des Jahres 2023 Montreux nur knapp mit 2:3 unterlegen. In der Tabelle ist es das Duell der Schlusslichter, wobei den White Sox bereits ein Punkt genügt, um die rote Laterne weiter den Jets überlassen zu können.

 

20.01.2024, Pully RHC - RHC Uri, Spielbeginn 19:00 Uhr

Uri hat die Genfer Jets sicher mit 7:2 bezwungen und ist damit erfolgreich ins Jahr 2024 gestartet. Dazu haben die Stiere positive Erfahrungen ans Hinspiel gegen Pully, mit 4:3 siegten die Zentralschweizer. Jetzt winkt der Mannschaft die Übernahme der Tabellenführung, wenn sie in Pully gegen den um zwei Punkte besseren Leader in der regulären Spielzeit gewinnt. Pully dagegen bestreitet den ersten Ernstkampf des Jahres und hat sich mit einem Testspiel gegen NLA-Leader Uttigen darauf vorbereitet.

Mehr News

Rang 2 nach der Vorrunde für die Schweiz