zurück
News

Wer holt die ersten Punkte?

Das Kellerduell steht an. In Montreux versuchen die lokale Spielgemeinschaft und der RHC Uri die ersten Punkte der Saison zu gewinnen.

10.11.2023, Schweiz U17 - RHC Vordemwald, Spielbeginn 20:30 Uhr

Es ist mal wieder eine besondere Situation. Vordemwald muss 24 Stunden vor seinem ersten Heimspiel in der Champions League gegen das spanische Überteam HC Palau noch in der Meisterschaft gegen die U17-Auswahl der Schweiz antreten. Eine Doppelrunde unter höchst unterschiedlichen Voraussetzungen und einem mental schwierigen Spagat für den Dominator des nationalen Rollhockeys. Vordemwald ist ungeschlagen unterwegs, die Schweizer Nachwuchsgruppe hat sich aber auch schon hervorragend verkauft und bewiesen, in diesem Jahr ein hartnäckiger Gegner zu sein. 

 

11.11.2023, Montreux-Genève - RHC Uri, Spielbeginn 20:00 Uhr

Uri steht nach vier Spielen bei einem Torverhältnis von 4:33, aber auch Montreux-Genève hat noch ein leeres Punktekonto. Die neuformierte Spielgemeinschaft hatte auswärts in Gipf-Oberfrick mit 1:4 verloren und gegen die U17-Nati mit 4:5, was sie aufgrund dieser Resultate und mit dem Heimvorteil in Montreux zum Favoriten gegen Uri macht. Doch wie kann das Team mit der Rolle des Spielgestalters umgehen? Uri ist nicht zu unterschätzen, sollten plötzlich die Bälle reinfallen.

Mehr News

Können Diessbach und Wimmis weiter vorlegen?