zurück
News

Wer holt die ersten Punkte?

Bei den Damen kommt es am Sonntag zum Vergleich zwischen Uri und Uttigen. Wer holt die ersten Punkte der Saison?

21.10.2023, RHC Gipf-Oberfrick - Schweiz U17, Spielbeginn 18:00 Uhr

Es ist ein kleines Spitzenspiel, auch wenn natürlich der RHC Vordemwald der Krösus im Schweizer Spielbetrieb ist. Gipf-Oberfrick ist wie auch die U17-Nati noch ungeschlagen. Da die Regeln kein Unentschieden zulassen ist klar, dass einer die erste Niederlage einfangen wird. Gipf-Oberfrick hat zuletzt mit einer sicheren Abwehr überzeugt und erst ein Tor kassiert, im Angriff ist vieles von Janica Böhler und Magali Lewandowski abhängig. Bei der U17-Nati hängt die Stärke vom Aufgebot ab, im Vordergrund steht die Vorbereitung auf die Euro Girls. Die in der Regel läuferisch guten Talente werden garantiert versuchen, dem Favoriten ein Bein zu stellen.

 

22.10.2023, RHC Uri - RSC Uttigen, Spielbeginn 16:00 Uhr

Die Null steht und das bei beiden Teams. Uri in Gipf-Oberfrick und Uttigen in Vordemwald haben ihr Startspiel gegen die jeweiligen Favoriten verloren und noch keinen Torerfolg feiern können. Im Urnerland wird sich das mit Garantie ändern. So haben Livia Rubi, Mara Schenk und Noelia Wirth am vergangenen Wochenende im Trikot der U17-Nati bereits ihre Torgefährlichkeit bewiesen. Das dürfte auch der jungen Urner Truppe nicht entgangen sein, welche ihr erstes Heimspiel seit dem Umbruch im Kader bestreiten wird.

Mehr News

Können Diessbach und Wimmis weiter vorlegen?